Disney + Dali + Scissor Sisters = ♥


Tja, was soll ich sagen? Es regnet immer noch. Da hilft nur eins: im Internet surfen und tolle Videos zu Tage fördern. So zum Beispiel den Kurzfilm Destino, der ursprünglich schon 1945 als Zusammenarbeit zwischen Walt Disney und Salvador Dali konzipiert, aber erst 2003 aufbauend auf Dalis Bildentwürfen endgültig fertiggestellt und veröffentlicht wurde. Die Ähnlichkeit zu seinen surrealistischen Werken ist sofort erkennbar und dementsprechend handelt es sich auch hier um ein Wandeln in fließenden Traumwelten, die mit mythischen Symbolen aufgeladenen sind. Musikalisch unterlegt ist der Animationsfilm in dieser Version mit Invisible Light, einem grandiosen Song der Scissor Sisters, der zwar schon etwas älter ist, aber in meiner Playlist immernoch rauf und runter läuft. 
Und wem das Disneyuniversum zu weichgespült ist oder zu viele Tanzeinlagen enthält, der kann sich hier noch nachträglich an das Originalvideo zu Invisible Light heranwagen, das in jedem Fall sehenswert, aber definitiv auch bedeutend verstörender ist.


Destino (Dali ) + Invisible light (Scissor Sisters) from lamaisonderenard on Vimeo.

0 Kommentare: