Roos van Dijk liebt und malt moderne Architektur


Heute gibt es ein paar Häuserfassaden. Aber natürlich nicht irgendwelche. Was für die einen Plattenbauten, Betonklötze oder Großwohnsiedlungen sind, sind für die niederländische Künstlerin Roos van Dijk spannende Zeugnisse moderner Großstadtarchitektur. Egal ob München, Berlin oder ihr derzeitiger Wohnort Kaschau in Ungarn, sie ist so fasziniert von der strengen Geometrie und der geradlinigen Ästhetik urbaner Bauten, dass sie diese nicht nur fotografiert, sondern Ausschnitte davon auch durch ihre Malerei adelt. Und in der Tat, mit harten Kontrasten in pastellfarbenen Acryltönen gehalten, ist ein Bild schöner als das andere. Bitte liebe Roos, besuch doch auch mal Duisburg oder Castrop-Rauxel!









via we and the color

0 Kommentare: