Artdate: "Bilder der Mode" und "Fette Beute" im MK&G


Vive la Mode! Im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg wurde diese Woche die Ausstellung: Bilder der Mode. Meisterwerke aus 100 Jahren eröffnet. Ich durfte mir die 200 dort präsentierten Modezeichnungen schon am Donnerstag anschauen und war einmal mehr begeistert davon, wie mit Tuschfeder und Aquarellfarbe so feine und präzise Kunstwerke entstehen. Sie lassen die glamouröse Extravaganz der dazugehörigen Haute-Couture-Kollektionen von Chanel, Dior oder Alexander McQueen schon anhand von ein paar elegant gesetzter Striche erahnen. Zugleich zeigen sie die Entwicklung der Fashionillustration von ihren Anfängen bis heute. Einfach wundervoll!

Abb. oben: Antonio, Joanne Landis, Carnegie Hall Studio, 1967, veröffentlicht in The New York Times Magazine, Tuschfeder und Collage, 61 x 48 cm, © Courtesy of Estate of Antonio Lopez and Juan Ramos and Galerie Bartsch & Chariau

François Berthoud, Balenciaga Runway, 2006, veröffentlicht in AD France, C-Print, 45 x 35 cm, © François Berthoud

Christian Bérard, Ohne Titel, 1938, veröffentlicht in Vogue (Titelbild), Tuschpinsel und Aquarell, 35 x 20 cm, © VG Bild-Kunst, Bonn 2014

Aurore de La Morinerie, Impression II, 2008, Monotypie auf Japanpapier, 42 x 32 cm, © Aurore de La Morinerie

Réne Gruau, Ohne Titel, 1955, Mode von Dior, veröffentlicht in International Textiles, Tuschpinsel und Gouache, 39,5 x 27,5 cm, © Nachlass Réne Gruau

François Berthoud, Lieb mich oder lieb mich nicht, 1999, Werbekampagne für Myla, UK, Monotypie und Öl, 54 x 44 cm, © François Berthoud

Außerdem sehr zu empfehlen ist die Ausstellung Fette Beute. Reichtum zeigen. Hier geben 20 zeitgenössische Fotografiepositionen bemerkenswerte Einblicke in die Inszenierung von Reichtum und die selbstgefällige Darstellung im geldsorgenfreien Luxus-Kosmos. Von den ungenierten Rich Kids of Instagram über Orte des Reichtums bis hin zu Luxusgütern und Prestigeobjekten darf über die Paradoxien des Lebens im Überfluss gestaunt werden. Die Ausstellung läuft noch bis zum 8. Februar 2015. Also wenn euch zwischen den Jahren die Langeweile überkommt und ihr in der Nähe seid, ein Besuch im MK&G lohnt immer!

Rich Kids of Instagram, You can’t sit with us… If you aren’t wearing army tops and flip flops. #Valentino #youcantsitwithus by venetobynetosoberanes, Blogeintrag vom 27.03.2014, © netobynetosoberanes

Anna Skladmann, Vadim on his Rooftop, Moskau, 2009, aus der Serie Little Adults, 2008-2010, Archival Pigment Print, 65 x 80 cm, © Anna Skladmann

Juergen Teller, Lola’s Cousin, Joe Willams, Werbung für Phillips de Pury & Co Magnificent Jewels, London, 2005, Offsetdruck, 76 x 115 cm, © Juergen Teller, Courtesy Lehmann Maupin, New York

Juergen Teller, Ed´s Godmother, Stephanie Simon Hale and Artur Teller, Werbung für Phillips de Pury & Co Magnificent Jewels, London, 2005, Offsetdruck, 76 x 115 cm, © Juergen Teller, Courtesy Lehmann Maupin, New York

0 Kommentare: