Kunstbücher gestalten: heute mit Collagen von Claudia Silva Göpfert


Was könnte inspirierender sein, als einen Blick in die Skizzen- und Arbeitsbücher anderer Leute zu werfen? Besonders wenn diese Illustratoren, Grafikdesigner oder Künstler sind und schon von Berufswegen sammeln, kritzeln und experimentieren, was das Zeug hält. Egal ob persönliche Notizen, Entwurfszeichnungen oder Fotodokumentationen, diese einzigartigen Kladden sprühen nur so vor kreativen Ideen und sind nebenbei auch noch wunderschön anzusehen. Deshalb bekommen sie jetzt und hier eine eigene Artikelserie, in der wir unsere Näschen regelmäßig in fremde Arbeitsbücher stecken und schauen, welche spannenden Projekte sich darin verbergen. 
Den Anfang macht das quirlige Collage Zine #1 der chilenischen Grafik Designerin Claudia Silva Göpfert. Um die einzelnen Seiten mit ihren fröhlich bunten Collagen zu füllen, verwendete sie Ausschnitte aus Mode- und Designzeitschriften, eigene Illustrationen sowie alle möglichen Papiere, von Geschenkverpackungen bis hin zu Briefumschlägen. Da macht das Blättern nicht nur Spaß, sondern motiviert auch ungemein, endlich mal wieder selbst zu Schere und Klebe zu greifen. Merke: morgen wird ein neues Skizzenbuch gekauft!











4 comments: