Gewinnt "Vermeer. Das vollständige Werk" von Taschen in der Art Armada Nikolausverlosung


Pünktlich zu Nikolaus habe ich Neues für euren Coffeetable! Im Taschen Verlag ist gerade Vermeer. Das vollständige Werk erschienen und ihr könnt jetzt ein Exemplar dieses großartigen Bildbandes im Wert von 100€ gewinnen! 
Das 258 Seiten umfassende Werk enthält den Gesamtkatalog des berühmten niederländischen Malers im XL-Format. 18 seiner 35 erhaltenen Ölmalereien wurden dazu mit modernster Technik neu fotografiert, damit die geheimnisvolle Magie seiner Gemälde in all ihrer Pracht erstrahlt. Farbecht und mit höchstmöglicher Genauigkeit vermitteln die Abbildungen einen intensiven Eindruck von Vermeers Können, während in weiteren Detailvergrößerungen jede Einzelheit erkennbar wird. Das macht es beispielsweise möglich, die einzigartige Tupftechnik des 1632 in Delft geborenen Meisters genau zu studieren, die seinen Bildoberflächen diesen weichen Glanz verleiht.
Außerdem liefert der Prachtband viele weitere reich bebilderte Hintergrundinformationen zu Vermeer als Vertreter des Goldenen Zeitalters der Niederlande, zu seinem Leben und Wirken in seiner Heimatstadt Delft, begonnen von seiner Frühphase bis zu seinem Lebensende im Jahr 1675. Darüber hinaus befasst sich ein Kapitel mit seiner spannenden Wiederentdeckung im Jahr 1860, die ihm späten, aber dafür bis heute umso spektakuläreren Nachruhm einbrachte.
Damit ihr an Weihnachten als Vermeerkenner alle beeindrucken könnt, müsst ihr Folgendes tun:
 
1.
Verratet mir in den Kommentaren unter diesem Post, warum das Buch unbedingt in euer Regal wandern soll. 

2.
Kommentiert mit richtigem Vornamen und gültiger E-Mail-Adresse bis zum 15.12.2015 um 24.00 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der oder die glückliche Gewinner_in wird per Zufallsgenerator ermittelt und einen Tag nach Ablauf des Gewinnspiels in den Kommentaren bekannt gegeben.

3.
Daumen drücken nicht vergessen. 

 --
Bildangaben oben: Karl Schütz: Vermeer. Das vollständige Werk. Hardcover mit 3 Ausklappseiten und Leseband, 29 x 39,5 cm, 258 Seiten. Titelbild: Briefschreiberin und Dienstmagd. Copyright: National Gallery of Ireland, Dublin.


Johannes Vermeer: Das Mädchen mit dem Perlenohrring, um 1665–1667, Den Haag, Koninklijk Kabinet van Schilderijen Mauritshuis. Copyright: Margareta Svensson, Amsterdam

Johannes Vermeer: Die Malkunst, um 1666–1668, Wien, Kunsthistorisches Museum, Gemäldegalerie. Copyright: Kunsthistorisches Museum, Vienna

Johannes Vermeer: Ansicht von Delft, um 1660–1663, Den Haag, Koninklijk Kabinet van Schilderijen Mauritshuis. Copyright: Margareta Svensson, Amsterdam

5 comments:

  1. Als kunsthistorikerin gehört das Buch einfach in mein Regal :) jis1164@yahoo.com

    ReplyDelete
  2. Bin zwar noch keine Kunsthistorikerin, aber mit dem Bildband einen mächtigen Schritt näher dran. :-)
    csch374@aol.com

    ReplyDelete
  3. Für mich friesische Deern, die vor einiger Zeit ihre Liebe zur Malerei entdeckt hat, ist dieser Bildband eine ideale Inspiration.

    Gruß, Helga
    jasakra-dilbert@yahoo.de

    ReplyDelete
  4. Und die glückliche Gewinnerin ist: Clara! Herzlichen Glückwunsch, Du hast Post!

    ReplyDelete