Bei Jolanda van Meringen zählen die inneren Werte

 

Dass es nichts zu befürchten gibt, wenn man den weichen Kern unter der harten Schale bloß legt, beweist Jolanda van Meringen in ihren magischen Collagen. Wie mit einem digitalen Cutter seziert sie die ebenmäßige Haut und die glatte Kleidung ihrer attraktiven Models. Was darunter zum Vorschein kommt, sind prachtvolle Blüten, exotische Vögel und Ausschnitte aus kunstgeschichtlichen Meisterwerken. Ihre wilden Bildspektakel nennt die Imagegestalterin aus den Niederlanden In Bloom, The end of a bloodline oder Obsessive Nature und sie sind kein Zeichen von Schwäche oder Verletzlichkeit, sondern ein wahrer Quell an Energie und Lebensfreude.
 
 












 

 

2 comments:

  1. Ich bin ja eh ein großer Fan von Collagen, die hier gefallen mir aber besonders gut :) Kraftvoll und bunt!

    Spark&Bark

    xx

    ReplyDelete